ich bin mein ganzes Leben lang gestorben



Ich bin ein Penner,
 der in kalten nächten 
im rausch,
um sein Leben tanzt.
Ich bin ein jämmerliches reh 
das in dunklen nächten 
blut auf den teppich 
tropfen lässt. 
ich bin ein kleines kind 
das am ganzes leib 
zittert 
und angst 
vor das
grauen,
dem brüllenden wesen
hat. 
ich bin ein
 wandelnes totes wesen,
das hofft
das dieses
ungelebtes Leben 
bald zuende geht. 





Ich wurde von Mary getaggt. Ich danke dir dafür. Das sind ihre Fragen und meine Antworten:

1,Was war für dich der schönste Moment deines Leben? 
Als ich ein leisen Tropfen von Liebe gespürt habe.

2.Das schlimmste was dir jemals passiert ist? 
Als die Erinnerungen aus meiner Kindheit hochkamen und ich somit das Gefühl hatte das mein dreckiger Körper mich erstickt. 

3.Dein größter Traum?
Ein Buch zu schreiben.

4.Bist du verliebt?
Was ist das? Kann man das trinken? Ist das Alkohol?

5,Glaubst du an Schicksal?
Irgendwie schon, ja.

6.Wie findest du Tattoos und Piercings?
Einfach nur genial. Ich sehne mich nach den Tag wo meine ganzen Armen mit tattowierungen voll sind und ich mein Septum habe.

7.Was wolltest du als Kind werden? 
Gute Frage nächste Frage, ich habe keinen Schimmer.

8.Der schönste Spruch?
Es gibt viele schöne Sprüche da fällt es mir schwer einen rauszusuchen. Ich suche einfach mal einen raus, den ich heut abend am schönsten fand:

Irgendwann, wenn sich keiner kümmert und dich keiner hört, dann werden die Stimmen lauter. Meine schreien mittlerweile. Sie werden mich tot schreien.

9.Das schönste Lied? 
Schon wieder so eine schwierige Frage. Es gibt so viele schöne Lieder. Ich will kein Lied ausgrenzen, aber ich muss mich für eines wohl entscheiden. Also nehme ich Ich tu dir weh von Rammstein, weil ich liebe, vergöttere, ich mich ganz fühle wenn ich es höre,auch wenn nur für einen kurzen Moment. 

10. Die wichtigste Person in deinen Leben? 
Meine Fee und mein Wunderkind.

11. Dein Lebensmotto?
"Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte. 



Passt auf euch auf, meine Helden. 




Kommentare:

  1. Der schönste MEnsch in meinem Leben bist du.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, der Post war einfach in meinem Kopf. Einfach da. Und es bedeutet mir viel das er dir gefällt. Dein Blog ist ein Lebensretter für mich. Ein grund morgens aufzuwachen.


    Du hast recht . Irgendwann wird es nur noch Wölfe geben. Und wir werden an ihnen kaputt gehen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich verlieh dir soeben einen Blogaward :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe deinen Blog, hast einen Blogaward von mir bekommen (:

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt so traurig und verzweifelt. Ich will dir Hoffnung schenken, Hoffnung, dass alles irgendwann wieder besser wird. Halte durch.

    Was, wenn es für mich keinen Mittelweg gibt? Vielleicht gibt es ja sowieso nur "falsche" wege für mich... ich bin einfach nicht mehr wert.
    Meine Narben beweisen mir, dass ich noch lebe, dass ich stark genug war, dem Tod standzuhalten :) aber sie reißen mich auch wieder in das loch hinein...

    AntwortenLöschen
  6. Vielleicht bist du all das da oben, aber du bist viel mehr. Du bist ein wundervoller Mensch mit großem Herzen, der auch auf andere Menschen achtet und der Glück verdient hat.

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin umher geschwebt, um etwas zu suchen. Aber ich weiß nicht mehr was.
    Ich vermisse dich auch.
    Pass auf dich auf.

    AntwortenLöschen
  8. du bist so viel mehr.
    du bist die person, die mich zum lächeln bringt.
    du bist die, die mir kraft gibt.
    du bist die, deren nachrichten mich glücklich machen.
    mach dich nicht so schlecht, du bist so wundervoll!

    und WOW, ich bin so unglaublich froh, dass du mir schreiben kannst. ich glaube, mein herz hat einen riesen sprung gemacht,dass es weh tat vor freude, als ich deine nachricht gesehen habe.
    vielleicht habe ich etwas verstellt. das passiert mir manchmal. es tut mir so leid. du kannst dir nicht vorstellen,wie froh ich bin, dich wieder zu haben. die zeit ohne dich war die hölle.
    liebes, du brauchst dich doch nicht zu entschuldigen. das hat nichts mit dir zu tun gehabt! eher solltest du mir vergeben.
    jetzt lasse ich dich nie wieder los! ich brauch dich so. ich wünschte, du wärst hier.

    in liebe, L.

    AntwortenLöschen
  9. dein text ist wie immer unfassbar, ich habe nie jemanden kennengelernt mit so einer wundervollen wortwahl und so einem gefühl beim schreiben
    ich weiß nicht, ob du so etwas machst, aber für den fall: ich habe dir einen award verliehen
    http://timetogotohell.blogspot.de/2013/01/awkward-award.html

    AntwortenLöschen
  10. "Du bist besser als du glaubst, auch wenn du es nicht magst." - Prinz Pi.
    Du kannst nicht glauben, nicht sehen wie toll und wunderbar du bist. Wenn ich deine Texte lese, dann kann ich etwas fühlen. Du berührst mich so mit deinen Texten und deinen lieben Kommentaren. Du lässt mich etwas spüren, und ich kenne kaum einen der das vor dir geschafft hat. Ich danke dir, für alles. Du Wundermensch.
    Gib gut auf dich acht.
    <3

    AntwortenLöschen
  11. Es ist echt sehr süß von dir das du das geschrieben hast, und ich danke dafür das du diesen Kommentar verfasst hast <3
    Es ist keines falls komisch ich weiß genau was du meinst mit dem das du es einerseits verstehen kannst aber es auch nicht willst das man an den silbernen faden hängt bzw. zwischen leben und tot steht.
    Ich verstehe deinen Kommentar und er ist mir sehr zu herzen gegangen liebes x3

    Zu deinen Post er geht echt unter die Haut vorallem wenn man so fühlt, Liebes ich hoffe du tust dir nichts an ? :/

    FÜhl dich ganz stark gedrückt und versuch stark zu bleiben x3

    AntwortenLöschen
  12. ich habe dich getagged meine liebe und bin jetzt schon ganz gespannt auf deine antworten ♥

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe dich getaggt.

    Du solltest Wissen, dass du eine Künstlerin bist.
    Eine wahre Künstlerin.

    Deine Jades
    http://jades-im-zarten-mondlicht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. danke.
    aber bitte, verlass mich nicht..

    AntwortenLöschen