brennende handgelenke 
panik in der venen 
gehe 
immer schneller
und schneller.
tränen 
verschleieren mein blick
sehe unendliche 
viele männer
die nach mir greifen 
mein inneres zerreissen 
haben sie nicht den tod 
in meinen augen gesehen?
brennende angst 
in meinen ganzen körper.
ich verbrenne
verbrenne an meinen illusionen. 
schneide
und schneide
damit mich andere nicht anfassen 
und mir nicht alles rauben 
doch das schneiden
schützt mich nicht
vor
meinen halluzinationen.
ich stecke fest
in einer sackgasse
voller illusionen
blut
und gedanken,
die in den abfall gehören.
http://www.youtube.com/watch?v=CX2Phe4PGP4



ich verabschiede mich, nicht für immer, erstmal für die Herbstferien. Ich werde ans Meer fahren, die salzige Luft einatmen, barfuss durch den Strand laufen, und mit den Geistern des Meeres tanzen.
passt alle auf euch auch, kämpft, auch wenn ihr angst habt zu verlieren. Irgendwann werden die Verlierer auch mal die Gewinner sein.


Kommentare:

  1. ich wünsche dir einfach nur eine unheimlich schöne zeit, genieße jede sekunde, lass die dunkelheit mal für einen moment hinter dir. ich denke an dich. ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, du kannst dich dort selbst finden.
    nirgends geht das besser, als am meer
    ich wünsche dir keinen spaß, sondern freude

    AntwortenLöschen
  3. Ich will mit dir
    am Meer tanzen
    Warum versteht das
    nur niemand?!

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir viel Glück und Liebe.
    Die See ist wunderbar, ich hoffe sie wird deinen ängstlichen Geist zur Ruhe bewegen.
    Ich werde an dich denken, immer.
    Hab Spaß, genieß' es.

    xoxo

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Deine worte schmeicheln mir, weil du meiner meinung nach die Meisterin bist Dinge in Worte zu fassen.
    Ich hoffe du kommst heil wieder daheim an und lässt es dir gut gehen.

    AntwortenLöschen
  7. Genieß die Zeit am Meer, fühl dich frei. Unendlich weit wie das Meer,
    ist auch deine Seele.
    Du gibst mir so viel,
    ich danke dir einfach nur dafür.

    AntwortenLöschen
  8. Ich vermisse dich jetzt schon. Genieß es. Sei lebendig! Sei frei! Lebe! Vergiss alles und jeden. Ich werde an dich denken. Ich freue mich jetzt schon auf dich.

    AntwortenLöschen
  9. ich war mit handy on und da konnte ich keine bilder löschen und dann hab' ich den gesperrt bis ich wiedr pc konnte um die bilder zu entfernen.
    wegen diesem blogger sollen verklagt werden hast du deinen header und alle bilder entfernt, oder?

    ich wollte es nur wissen, weil ich dachte, dass es einen bestimmten grund hat, dass du das fragst.

    hoffentlich wird es wirklich wieder mit deiner familie.
    irgendwie wird am ende immer alles.

    ach ja, hast ja schon im sommer gesagt das du am meer sein wirst.
    viel spaß und erholung.
    hoffentlich hilft dir das meer auf andere gedanken zu kommen.
    genieß' es.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebste,
      liebste
      liebste
      wo ist dein blog hin?
      deine worte fehlen
      du fehlst.

      Löschen
  10. Ich hoffe, dass du mit einem Stück heileren Geist wiederhierhin zurückfindest. Dass du diese zeit ewig als gute Erinnerung bei dir behälst und etwas hast, das dir zeigt, wie Leben sein sollte.

    Das Weinen vor anderen würde ich bei mir selbst als Schwäche sehen. Ich glaube bei anderen würden ich denken, dass sie mehr Mut und Kraft dazu haben zu ihren Gefühle zu stehen als ich. Ich würde soetwas nie tun, wenn ich es verhindern kann.

    Falls ich dazu komme etwas zu schreiben, werde ich dir das mitteilen. Ja, das werde ich. Aber weißt du, ich glaub ich hätte sogar etwas, das dich interessiert. ich hab mal einen Krimi geschrieben, der sich irgednwie auch mit Selbsthass und sowas beschäftigt. Falls du daran interesse hast, weil der ist etwas länger, kannst du mir gerne deine Email-Adresse geben und ich kann ihn dir schicken. Nur wenn du willst, ist nur ein Angebot, kein Problem wenn du nicht willst und so.

    Am meisten Angst habe ich davor, dass es Menschen um mich herum schlecht geht. Oder dass ich jemandem zu viel bedeute. dass jemand daran kaputt geht, dass ich kaputt bin. Wovor hast du am meisten Angst?

    AntwortenLöschen
  11. Salz in Wunden streuen ist meistens nicht die beste Idee, aber gerade bei dir hoffe ich, dass es heilendes Salz ist. Dass du selbst deine Narben nicht mehr zählen musst. Und deine Tage.
    Denn du kannst leben, du musst dir keinen Countdown stellen. Glaub mir doch.

    Tut mir Leid, dass ich dich so lange alleine hab laufen lassen. Mein Herz leuchtet ab jetzt für uns beide, sollte reichen. Und wenn nicht, kannst du es haben. Dein Weg ist so viel dunkler als meiner.

    AntwortenLöschen
  12. Tanze, tanze, tanze, versuche alles abzuschütteln. Mach es wie das Meer, streck dich aus, berühre vorsichtig das um dich herum, mit jeder Welle ein wenig mehr.
    Das Meer ist unermüdlich.
    Genieß es.


    PS: Ich habe eine neue Blogadresse: winterskind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. ich wünsch dir ganz viel spaß.

    &zu deim Kommi, ja es ist viel besser.. mann fühlt sich sicher und nicht mehr beobachtet. Das ist ein wohleres Gefühl.

    lots of love.

    xyz-change.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. N., du bist zu gut zu mir. meine texte sind nicht so schön. aber danke, es hilft wenn einem vermittelt wird, dass man vielleicht doch etwas ansatzweise kann. ich denke an dich, lass den kopf nicht hängen, genieß das meer. ich wäre so unendlich gerne auch dort. ♥

    AntwortenLöschen
  15. Es tut mir so leid, falls du dir Sorgen gemacht hast und ich mich nicht mehr gemeldet hab.
    Ich hoffe dir geht es gut, dort, wo du bist, am Meer. Genieß die Wellen und das rauschen <3

    AntwortenLöschen
  16. ich kann dir nur immer wieder für deine kraft spendeneden kommentare danken.
    mal sehen ob ich es schaffe vom tod loszukommen, zur zeit sieht es nicht danach aus und ich bin es irgendwie leid immer nur zu verlieren ... es macht keinen sinn mehr.

    ja du hast recht, aber mehr als verlieren kannst du nicht und solange du immer weiter kämpfst wirst du nicht besiegt. dafür lohnt es sich durchzuhalten und ich weiß, dass du das schaffst.

    ich hoffe deine herbstferien werden gut und dass du deine illusionen irgendwie loswerden kannst, oder sie zumindest für die zeit von dir ablassen. du brauchst kraft, hol sie dir.

    AntwortenLöschen
  17. Du fehlst,deine Worte fehlen,einfach du.
    Ich denke an dich,ich habe dich nicht vergessen.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    dein Wunsch ist es zu fliegen und ein Engel zu sein? Dann bist du in unserem Himmel „Real-Angels“ genau richtig. Unser Himmel bietet einen Platz für Betroffene mit einer Essstörung oder einem gestörten Essverhalten, egal welcher Art.

    Man kann das Leben nicht ändern, aber man kann schauen, was man daraus macht.
    Das hat sich auch das Team von Real-Angels (ehemals True-Angels) gedacht und nach der Forenschließung wieder zusammengefunden und einen Neustart gewagt. Ein paar alte User haben bereits den Weg zurück gefunden, aber nun suchen wir neue Mitglieder – nämlich dich.

    Manchmal denkt man, es ist stark an etwas festzuhalten, aber es ist das Loslassen, das wahre Stärke zeigt.
    Alle User im Forum haben ein gestörtes Essverhalten oder eine Essstörung und sind sich dessen auch bewusst, dass es sich hierbei um eine Krankheit handelt. Eine Krankheit sollte nicht verherrlicht oder angepriesen werden und das wird es bei uns auch nicht. Wer einmal in dem Teufelskreis gekommen ist, kann dem nur schwer wieder entfliehen. Es ist aber wichtig, dass man versucht die Krankheit, die schwere Folgen haben kann, Stück für Stück loszulassen.

    Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben!
    Wir sehen die User nicht einfach nur als ein weiteres Mitglied im Forum, sondern uns geht es auch um den Menschen hinter dem Computer und vor allem hinter der Fassade. Wir versuchen im Forum eine harmonische und familiäre Atmosphäre zu schaffen und zu erhalten. Wir sind eine kleine Familie in einem kleinen geschützten Raum, in dem man endlich frei sein kann, wenn es die Realität nicht zulässt.

    Wir können unsere Gefühle nicht kontrollieren, wir können nur entscheiden, wie wir mit unseren Gefühlen umgehen.
    Das Forum „Real-Angels“ bietet dir als Mitglied 10 Kategorien mit viel Platz für deine Worte und Gefühle. Viele Bereiche kannst du als neuer Engel Schritt für Schritt erkunden. Hier ein paar Beispiele, die neben dem Thema „Essstörung“ auf euch warten:
    - Tagebücher verschiedener Art
    - Alltägliche Sachen (Familie, Freunde, Schule / Arbeit…)
    - Andere psychische Erkrankungen (Depressionen, SVV….)
    - Therapie (Anlaufstellen, Erfahrungen…)
    - Spielbereich
    Desweiteren bieten wir euch eine Menge nette Funktionen im Forum, die einfach nur von euch entdeckt werden wollen.

    „Versagen“ darfst du, aber nie aufgeben.
    Leider gibt es immer wieder Rückschritte und Rückschläge bei dem Kampf zurück in ein (gesundes) Leben, aber es ist wichtig, dass man nicht aufgibt. Wir, die Real-Angels, werden dich nicht aufgeben und unterstützen, wo es nur geht.

    Wer niemals losfliegt, wird niemals landen
    Wenn wir jetzt dein Interesse geweckt haben, dann schau doch einfach mal bei uns vorbei. Du kannst dich gerne bei uns registrieren, wenn du min. 16 Jahre bist und eine Essstörung oder ein gestörtes Essverhalten hast. Wir freuen uns auf deine Registrierung und Vorstellung.

    http://www.realangels.de

    AntwortenLöschen
  19. Danke, dass du das sagst :)
    ICh hoffe dir gefällt der Urlaub auch und das du was zur ruhe kommst und deine gedanken mal etwas beiseite sind <3

    AntwortenLöschen
  20. Ja
    ja ich höre deine worte
    nach so langer zeit
    höre ich sie wieder
    ach quatsch mit soße
    quatsch quatsch quatsch
    warum reden alle immer so viel quatsch

    AntwortenLöschen
  21. Danke.
    Ich hoffe es hat dir dort gefallen, hoffe dass es dir gut geht.
    Ich denke auch an dich, meine Sonne.

    AntwortenLöschen
  22. Hm es gibt ihn nicht. Also es ist kompliziert.

    AntwortenLöschen