liebe ist wie ein geschenk, 
es ist kostbar, 
zerbrechlich, 
und es kann dir jederzeit genommen werden. 
man sollte die liebe nicht hochhalten,
und damit prahlen. 
denn andere fühlen sich einsam, 
und solche worte 
können zu qual werden, 
wenn die welt einen schwarz-grau erscheint. 
die liebe sollte sich im herz zuhause fühlen,
und nirgendwo anders
sich aufgehoben fühlen. 
vielleicht ist die liebe, 
der schlüssel zum glück, 
und scheucht
den selbsthass, 
und die selbstzweifel fort. 
damit liebe reifen kann 
brauch es zeit.
zeit die ich nicht habe, 
mein herz ist durchlöchert, 
so das die liebe, 
kein halt hätte, 
in ruhe wachsen zu können. 
all die lieben worte 
prallen an den selbsthass ab.
zerreisst die worte schon in der luft, 
so das sie nicht in mein herz geraten. 
es denkt wohl
liebe worte 
wären gift für mein herz. 
ängste klammern sich an mich,
so sehr
dass ich nicht in die welt der liebenden gelange, 
ich bewege mich nicht voran, 
 bleibe in der welt, 
wo liebe ein fremdwort ist. 
lieben heißt vertrauen, 
und da fängt es schon an, 
es ist einer meiner größten schwächen, 
und fehlern, 
das ich vor jahren mein vertrauen im wald
begraben habe
und mir die kraft fehlt, 
es wieder auszugraben. 
lieben heißt nähe,
die ich nicht ertragen kann,
doch grenzen zu setzten kann ich nicht, 
nur leise hoffen, 
das die mitmenschen diese nähe 
nicht missbrauchen
und mich nicht als leblose hülle zurücklassen. 
ich würde dir gern 
das geben was dein herz brauch,
ich würde so gern dein Leben
mit vielen bunten farben versehen
doch über mir schweben dunkle wolken
die mich täglich verfolgen. 
meine welt ist dunkel, 
angsteinflößend für außenstehende. 
ich möchte nicht, 
dass du angst vor meiner welt hast, 
ich möchte vorallem nicht
das du angst vor mir hast.
du wirst denken
das du ein monster dein herz geschenkt hast,
wenn du merkst
das ich nicht davor scheue 
tagelang zu hungern, 
und mir Klingen
in die haut ramme.
du wirst rennen,
und mich nie wieder sehen wollen. 
liebe ist wie ein geschenk,
dass ich nicht annehmen kann.
ich habe angst, 
dass es zerbrechen würde, 
wenn ich es anfasse.
ich habe angst, 
das ich zerbreche,
wenn ich die liebe 
in mein herz lasse. 

Kommentare:

  1. du bist lieb und aufbauend, danke.
    Dein Teyt da unten ist wirklich beeindruckend.ist der von dir? :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke. Deiner aber auch.

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde mich nie von dem Schwarz in deinem Inneren vertreiben lassen.
    Auch wenn du Liebe nicht annehmen kannst, ich werde dir immer wieder ein Päckchen vor die Tür legen,so lange bis du mich nicht mehr willst.

    AntwortenLöschen
  4. Ja da hast du recht .Manchmal denk ich mir auch ich hätte den schmerz verdient .Aber auch wenn nichts sicher ist in dieser welt ,bin ich mir sicher ,das niemand so viel Schmerz verdient hat.

    AntwortenLöschen
  5. danke.
    Weißt du was du bist? Du bist ein Engel auf Erden. Du wurdest von oben geschickt. Du gibst jedes ein gutes Gefühl und passt auf alle auf und sorgst dich um sie. Darauf kannst du echt stolz sein. Ich danke dir für alles!
    Du Engel!

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  6. Sonnenschein, ich weiß nicht, was ich sagen soll.
    Das ist diese Leere in mir.
    die dunkelheit.
    die stille.
    und all das wird mir zu viel
    es erdrückt mich.
    zwingt mich zu boden.
    und hier liege ich nun.
    und ich denke an dich.

    http://www.youtube.com/watch?v=jS8IZcx7tJY

    ich will strak sein.
    stark für dich.
    ich glaube daran, das wir es schaffen.
    zusammen.
    zusammen gege die monster.
    gegen das monster in uns.
    gegen uns.
    für uns.
    wo schatten ist, ist auch licht.
    und dort wo licht ist, gehören wir hin.
    ich will, dass dein lachen die welt erhellt.
    deine strahlenden augen dass licht der sonne reflektieren.
    eigetnlich wil ich nur eins,
    uich will,
    dass du glücklich bst.
    wenn du es bist, kann ich es auch sein.
    erst dann.

    AntwortenLöschen
  7. Danke. Danke dafür, dass du da bist!
    Ich kann Claire nur zustimmen!
    Das was du tust ist so liebenswert!
    Du hast echt alles Glück auf der Welt verdient, schon alleine weil du für andere da bist oder es versuchst.
    Danke!

    AntwortenLöschen
  8. n, nun überlege ich welcher name mit n beginnt. ich habe mal ein buch gelesen, das hieß niyura. glaube ich. es ging um ein mädchen, was allein war und doch eine so riesige aufgabe trug. ich taufe dich nun hiermit, auch wenn ich nicht das recht dazu habe, auf den namen niyura.
    was macht dich glücklich liebste niyura? weißt du, dinge die einen zum lachen bringen, dinge die die sterne in deinen augen aufleuchten lassen, die tragen dich stück für stück aus diesem loch.
    du musst deinen körper an glück gewöhnen, es ist das glück was das leben lebenswert macht, nicht die dunklen momente. gib deinem leben eine chance schön zu werden, gib dir selbst eine chance.
    ich habe leider gottes noch keine ferien. hast du schon welche?
    das schwarze loch ist mir nicht unbekannt, nur dass ich immer wieder auf der hälfte nach oben bin und dann beschließe, dass es innen drin doch sicherer ist und mich dann wieder herunter fallen lasse.
    über mich wacht wohl eher das leben, der tot möchte mich nicht da haben. ich habe mal mit ihm gesprochen und ihm gesagt, dass er bloß die finger von dir lassen soll.
    ich habe die große WARUM fragen im kopf. damals geschahen ja dinge, die niemals hätten geschehen dürfen. ich würde diesen menschen so gerne fragen warum. warum ich, warum damals, warum warum warum. und bei dir, gibt es etwas, was du nie wagtest zu fragen?
    ich freue mich unendlich etwas mit dir gemeinsam zu haben, ein lautes lachen steckt die menschen an mit zu lachen. ich hoffe, dass deine augen und dein mund oft und lange lachen. solltest du jemals eine umarmung benötigen, jemals nähe und beistand, jemals ein paar warme worte oder eine heiße tasse tee, jemals eine zigarette oder jemals einen guten freund, jemals ein versprechen oder ein dach überm kopf, solltest du all das irgendwann benötigen, ich werde da sein, dich mit decken und tee empfangen, dir das schönste, weicheste bett der welt geben und auf dich aufpassen während du schläfst.

    AntwortenLöschen
  9. du lässt meine seele strahlen, solch liebe worte von dir zu hören erhellt die welt ein großes stück mehr. und ich bin so unendlich froh, dass das leben uns zusammen geführt hat, es war richtig so.

    AntwortenLöschen
  10. niemals könnte ich dir klarmachen, wie wunderbar du bist. so schade. ich wuenschte ich könnte dich in den Arm nehmen und dir zeigen, dass du unglaublich toll bist. deine Worte sind so wunderschön. du könntest das hässlichste Wort der Welt schön klingen lassen. ich danke dir, dass du dir die zeit nimmst kleine Menschen glücklich zu machen

    AntwortenLöschen
  11. selbst wenn die lieben worte an selbsthass abprallen werde ich versuchen die löcher in deinen herzen mit lieben worten zu füllen.
    du sollst sehen, dass du wundervoll, hilfsbereit, mitfühlend, herzlich und so viel mehr du bist.
    ich wünsche, dass die lieben worte dich erreichen können, dir zeigen wie besonders du bist und dir ein kleines lächeln auf deine lippen zaubern können, wie du es jedes mal bei mir schaffst oder bei so vielen anderen.
    das ein kämpferherz in dir schlägt ist wundervoll. es hilft so vielen und dir.
    ich finde keine worte um dir für all deine lieben worten zu danken. du weißt nicht wieviel mir deine worte bedeuten.
    auch dein leben geht bergab, aber du lässt dich nicht unterkriegen und machst allen neuen mut, so wie mir.
    ich werde deine gabe mit worten umzugehen und vorallem dich selbst vermissen.
    pass auf dich auf.

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. * tut mir leid, mein pc spinnt und schickt das meiste mehrmals und danach kann ich es nicht löschen ..

    AntwortenLöschen
  15. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Text, dieser wundervolle Text.
    So voll verdammter Wahrheit, erschreckend ehrlich und sensibel zu gleich.
    Danke dafür, danke.

    wir werden es schaffen. Du wirst suchen, ich werde kämpfen.
    Ich werde siegen und du wirst finden.

    PS: das erste Kommentar hatte rechtschreibfehler, die haben mich gestört, deswegen das löschen.

    AntwortenLöschen
  17. mit deinen Worten bringst du mir, wenn auch nur für einen kurzen augenblick, licht in mein leben. Danke. Ich habe das überhaupt nicht verdient.
    Ich würde dir am liebsten, all meine Kraft und all das Gute was es auf der Welt gibt schenken. Du verdienst jedes Glück der Welt!

    AntwortenLöschen
  18. nicht wirklich ,aber
    vielen Dank
    <3

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein wundervoller Text *_*
    Toller Blog und Lg :)

    AntwortenLöschen
  20. danke, dass du an mich glaubst und mich mit deinen worten unterstützt! <3

    AntwortenLöschen
  21. Es ist trotzdem scheiße wenn du immer so lang auf meine Antworten warten musst, aber naja nebensächlich. Ich bin froh wenn dir meine Worte helfen. Ja aber du weist es ist schwer zu ignorieren was die Mitmenschen und besondest die Familie sagt und tut. Es ist schwer und vorallem schmerzhaft. Wie mann dann auch immer wieder gezeigt bekommt nicht geliebt zu werden. Ich werd dir auch immer helfen wenn etwas ist. Danke das du immer zu hörst. Und ich hab gesehen du hast ein zweiten blog, wie kommts ?

    AntwortenLöschen
  22. du bsit auf keinen fall nur das traurige mädchen von neben an, wie du dich nennst.
    literarisch gesehen, bist du definitiv schon jetzt ein vorbild. und menschlich sicher auch.
    jedes wort, das du tippst, egal wie hässlcih es ist, ist wunderschön wenn du es in einen satz einfügst. solche menschen bewundere ich.

    AntwortenLöschen
  23. wenn ich bei ihm bin, dann bin ich glücklich. Meistens jedenfalls. Und klar hat er eine schwarze Seite aber die habe ich auch, wahrscheinlich sogar noch mehr wie er. Wenn ich ihn liebe, sollte ich ihn dann nicht akzeptieren? Mit seiner dunklen Seite und allem drum und dran?
    wenn du anfängst zu zerbrechen, werde ich bei dir sein und dir meine hand reichen. Ich werde dich so fest halten das du keine Angst haben brauchst zu zerfallen. Ich werde dir meine ganze Kraft schenken die ich habe und dir zeigen das du kein Monster bist, sondern jemand ganz ganz wundervolles das jedes Licht und Glück das es gibt verdient. Glaub mir, wenn jemand so etwas verdient dann du.

    AntwortenLöschen
  24. ich kann nichts sagen außer dass ich dir für deine worte danke. für mehr ist mein kopf grad nicht im stande, entschuldige.

    AntwortenLöschen
  25. Das ist sehr schön. Wunderschön.
    Aber ich denke, Liebe ist stärker als Selbsthass und Misstrauen. Und Angst vor Nähe. Ich habe all das in mir, und es zerreist mich, aber die Liebe konnte sich immer dazusetzen, für ein bisschen mehr Ruhe sorgen. Und ich wette, bei dir wird sie das auch können. Das hoffe ich sehr. <3

    AntwortenLöschen
  26. ich gebe mein bestes, wenn du es auch tust.
    und der text ist wunderschön.

    AntwortenLöschen
  27. Ich danke dir! Und es tut mir Leid, dass ich dir nie ein Kommentar hinterlasse. Du würdest es verdienen, denn deine Texte sind wunderschön. DU bist wunderschön. Bitte glaub mir

    AntwortenLöschen