zerstückelt und zerstochen sitze ich auf den boden und atme dreck.
alkohol und zigarettenrauch vernebeln meine sinne, so das ich keinen klaren gedanken mehr fassen kann.
mache mich klein, verstecke mich,
hoffe das du mich heute nacht nicht auffindest,
und mich in meinen träumen verfolgst.
http://www.youtube.com/watch?v=WaagebTQdtc

1 Kommentar: