die stimme lacht über meine tränen,
sie schreit: verreck,verreck doch!
will sie zum schweigen bringen,
greife nach der klinge.
setze an,
merke wie die stimme verstummt,
und sich eine blutspur neben mir bildet.
http://www.youtube.com/watch?v=PvPkLG-tvzM

1 Kommentar:

  1. das hört sich garnicht gut an liebes. Bitte bleib stark.

    AntwortenLöschen