meine haut reißt auf,
sehe das blut fließen.
warte auf irgendein gefühl,
dass mir zeigt das ich noch am leben bin.
doch ich warte vergebens.
sinke zu boden,
weil ich merke das ich ein gefühlskaltes monster bin.
http://www.youtube.com/watch?v=jRewswVZv_Q

1 Kommentar:

  1. vielen dank, du hast recht.
    es ist traurig das zu lesen. ich kann es nachvollziehen. vielleicht ist das ein trost, dass dich irgendwer irgendwo verstehen kann.

    AntwortenLöschen